start

    
über uns

    
sehen

    
-   
optik

    
-   
angebote

    
hören

    
-   
akustik

    
erleben

    
-   
zubehör

    
impressum

    
kontakt




   Öffnungszeiten:

    Mo-Fr   09.00-13.00 Uhr
          
       14.30-19.00 Uhr
    Sa        10.00-14.00 Uhr

    und nach Vereinbarung.

    Achtung:
    Bis auf weiteres haben wir
    Mittwochs nur bis 13:00 Uhr
    geöffnet!





    

        
cards welcome




Gutes hören und schönes Aussehen mit unseren akustischen Produkten!

Neuester technischer Stand für Ihr Hörbefinden

Moderne Hörsysteme stellen hohe Anforderungen an Technik und Entwicklung.
In Hörgeräten werden die modernste Chip-Technologie und die neuesten Erkenntnisse
in der Erforschung der Schwerhörigkeit vereint.

In Zusammenarbeit mit international renommierten Forschungseinrichtungen entwickelt
bsp. Siemens mit der eigenen Hörforschungsgruppe, bestehend aus Audiologen, Physikern
und Ingenieuren technologisch fortschrittliche Hörgeräte. Ihr Ziel ist es, dem Hör-
geschädigten höchstmögliche Verbesserung seiner Situation zu bieten. Das setzt
ständige Forschung auf hohem Niveau und permanente Weiterentwicklung der technischen
Lösungen voraus, um die neu gewonnenen Erkenntnisse in die nächste Generation von
Hörgeräten einfließen zu lassen.

Siemens High-End Geräte verfügen heute über eine der besten Richtmikrofontechnik und
Störgeräuschunterdrückung und bieten ein Höchstmaß an Flexibilität und Anpassung an
die verschiedensten Hörsituationen denen der Hörgeräteträger ausgesetzt ist.

Schwerhörigkeit eine Frage des Alters?

Leider nein, denn bei Kindern kommt sie häufiger vor, als viele Menschen glauben.

Von 1000 Neugeborenen leiden etwa 2 bis 3 unter einer behandlungsbedürftigen
Schwerhörigkeit. Oft wird diese erst im zweiten oder dritten Lebensjahr erkannt.
Das bedeutet, dass die zentralen Hörbahnen, die erst nach der Geburt voll ausreifen,
nur unzureichend aktiviert werden.

Die schlimme Folge: Das Kind kann sein Hör- und Sprachvermögen nur unvollständig
ausbilden. Verzögerungen in der Entwicklung des Kindes sind unvermeidlich.

Wenn die Krankheit rechtzeitig erkannt wird, kann heutzutage dank der modernen Technik
schon sehr viel erreicht werden, um den betroffenen Kindern dennoch einen guten Start
ins Leben zu ermöglichen.

Diese moderne Technik muß dabei nicht zu zwischenmenschlichen Problemen führen,
da die heutigen Modelle wegen ihrer Farbenfroheit durchaus auch Spaß machen können.

                 


Es braucht Zeit, einen Hörverlust zu erkennen

Viele Menschen mit Hörproblemen warten lange – manchmal mehrere Jahre – damit, einen
Hörtest durchführen zu lassen. Für die meisten ist es problematisch, sich einzugestehen,
daß etwas nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Hilfe holen

Wer sich sein Hörproblem eingesteht und sich z.B. mit einem Hörsystem helfen lässt, stellt
meist schnell fest, dass sich die Lebensqualität deutlich verbessert.

Signale, die lange nicht hörbar waren, sind dank Hörsystem plötzlich hörbar – es ist wieder
möglich, an Gesprächen mit der Familie, den Freunden und Kollegen teilzunehmen, und im
Alltag hat man plötzlich wieder mehr Energie. Viele Hörgeräteträger stellen fest, dass auch
das Gefühl von Müdigkeit und Isolation verschwindet. Dies bedeutet eine höhere
Lebensqualität.


Ein Hörsystem kann den Alltag vereinfachen

Hörgeräte haben eine große Entwicklung durchlaufen. Heute stehen verschiedene Modelle
für fast alle Arten von Hörschädigungen zur Verfügung. Ein gutes und individuell
angepasstes Hörsystem kann dazu beitragen, den Alltag zu vereinfachen, auch wenn ein
Hörsystem das volle Gehör nie wieder herstellen kann. Die folgenden Punkte informieren
Sie darüber, wie wir Ihnen helfen können, wenn Sie bei sich selber oder bei einem Ange-
hörigen eine Hörminderung vermuten.

Was tue ich, wenn ich den Verdacht habe, schwerhörig zu sein?

Wenn Sie schlecht hören, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir untersuchen Ihr
Gehör, um die Art und den Grad des Hörverlustes zu ermitteln. Danach können ent-
sprechende Hörgeräte angepasst werden.

Wie bewältige ich den Alltag mit einem Hörverlust?

Es ist natürlich, emotional auf die Diagnose Hörverlust zu reagieren – ein Hörverlust
bedeutet eine zusätzliche Belastung im Alltag und erfordert zusätzliche Ressourcen
und Unterstützung von der Umgebung. Wir können Sie frühzeitig informieren, wie Sie
den Alltag mit einem Hörverlust am besten bewältigen.

Hörtest

Die Versorgung beginnt mit einem Hörtest, bei dem Ihr Gehör untersucht und unter
Umständen ein Hörverlust festgestellt wird.

Hörgerät wählen

Wenn für Sie die Versorgung mit einem Hörgerät die beste Lösung ist, wird das geeignetste
Gerät ausgewählt. Dabei wird Ihrem Gehör, Ihren Bedürfnissen und den physischen Gegeben-
heiten – z.B. der Größe Ihres Gehörganges – entsprechend, ein Gerät ausgewählt, das Ihre
individuellen Wünsche erfüllt. Ein Abdruck des Gehörganges wird angefertigt, damit das
Hörgerät bzw. das Ohrpassstück perfekt passt und nicht als "Fremdkörper" empfunden wird.

Anpassung des Hörgerätes

Wenn das Hörgerät bzw. das Ohrpassstück hergestellt ist, passen wir es Ihren individuellen
Bedürfnissen an, damit sich Lautstärke und Schall angenehm für Sie anfühlen. Darüber hinaus
beraten wir Sie ausgiebig, wie es zu bedienen und zu pflegen ist, damit es den maximalen
Nutzen für Sie bietet.

Hörgeräte und moderne Kommunikationstechnologien

Ein weiterer Schritt auf dem Weg des optimalen Hörvermögens ist die Kombination des
Hilfsmittels mit modernen Kommunikationstechniken wie Mobilfunk, IP-Telefonie. Längst
hat die Bluetooth-Technik in die handlichen Telefone der heutigen Generation Einzug
gehalten und auch der Computer ist bereit für die drahtlose Übertragungstechnik. So können
Sie sich mit Hilfe von entsprechenden Zusatzprogrammen Texte und sogar ganze Internet-
seiten direkt vom PC vorlesen lassen. Mittels der neuen Bluetooth-Technologie brauchen Sie
jedoch keine zusätzlichen akustischen Hilfsmittel wie Kopfhörer oder Lautsprecher, denn
diese Technik lässt sich einfach und schnell an Ihr Hörgerät per Modul anschließen. Ihr
Mobiltelefon erkennt dabei mit wenigen Handgriffen, daß ein Bluetooth-Gerät angeschlossen
ist und überträgt die Telefonate direkt über Ihr Hörgerät. Gerade im mobilen Einsatz wie
bsp. beim Autofahren haben Sie so alle Hände frei für die wichtigen Dinge des Lebens.

Bluetoothmodul mit Mikrofon zum entspannten Telefonieren auch beim Autofahren!

Interesse? Wir beraten Sie gerne!


Jedoch nicht jede Hörschwäche führt sofort zu medizinischen Maßnahmen:

Sie erleben es häufig bei den alltäglichen Dingen des Lebens wie beim Fernsehen
oder Radiohören. Ständig beschweren sich Ihre Mitmenschen, daß der Fernseher
oder das Radio zu laut ist. Ansonsten verstehen Sie aber noch jedes gesprochene Wort
und können mühelos jedem Gespräch - auch am Telefon - folgen.

Oftmals reichen hier "einfache" Hilfsmittel aus, um mit Ihrer Umwelt wieder in Harmonie
leben zu können.

Wir bieten Ihnen - als führender Anbieter von technischen Hörhilfen - das gesamte
Sortiment der Firma Sennheiser an, die sich auf dieses Gebiet seit Jahren spezialisiert hat.

Die Palette reicht dabei von Produkten - wie dem A1 und dem A200 - die nur für die
gelegentliche Nutzung technischer Unterstützungen konzipiert sind (geringe Baugröße,
geringes Gewicht, schnell auf- bzw. absetzbar, ohrnahe Mikrofonpositionierung zur
optimierten Richtungsortung), über Infrarotsysteme mit Sendeanlage, die direkt am
sendenen Gerät (Fernseher, Stereoanlage, etc.) angeschlossen werden, bis zu speziellen
Sendeanlagen zum direkten anschließen an ein Hörgerät mit Induktionskoppler bzw.
Anschlußkabel.

Hörunterstützung auf höchstem Niveau - Sennheiser

Doch gibt es neben der Hörschwäche auch Bereiche, bei denen zu gutes Hören mehr
schadet, als es nutzt. Besondere Berufe, Konzert- oder Discothekenbesuche, ja sogar
der Besuch im Fußballstadion wird angesichts der zunehmenden baulichen Veränderungen
der Stadien in sogenannte Arenen immer mehr zum Schallproblem. Wir bieten Ihnen daher
eine große Palette von Schallschutzsystemen, damit die Freizeitaktivität nicht zum
Gesundheitsrisiko wird.



Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl eines für Sie geeigneten Produktes.

Optik Lau Akustik freut sich auf Ihren Besuch
in der Wilhelmstraße 2a in 65719 Hofheim am Taunus


 

© Optik Lau Akustik oHG - Webmaster & WebDesign © by www.schindler-production.de
(Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern)